Bewerbung und Zulassung

Für die Zulassung zum Ausbildungsgang sind die folgenden Nachweise einzureichen:

  • Anschreiben mit schriftlicher Begründung des Antrags auf Zulassung
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über das abgeschlossene Studium der Psychologie (Diplom; Bachelor und Master), Medizin (Approbation), Pädagogik (Diplom; Bachelor und Master), Sozialpädagogik (Diplom; Bachelor und Master) oder soziale Arbeit (Bachelor und Master) in Form von Kopien der Abschlusszeugnisse
  • Bescheinigungen über bisherige berufliche Tätigkeiten (z. B. Arbeits- und Praktikumszeugnisse)

 

Über die Zulassung zur Ausbildung entscheidet die Ausbildungsleitung von NOKI Kiel. Es wird dazu ein persönliches Auswahlgespräch mit den Bewerbern nach Vorlage der Bewerbungsunterlagen durchgeführt.