Ausbildungskosten

Die Kosten der Ausbildung betragen für die Dauer von 3 Jahren € 365,- pro Monat, d. h. insgesamt € 13.140,-.

Zusätzlichen Kosten:

  •  Für PädagogInnen, SozialpädagogInnen und Sozial ArbeiterInnen entstehen zu Beginn der Ausbildung
     für das Vorcurriculum zusätzliche Kosten in Höhe von € 200,-
  •  Gebühr für die Abschlussprüfung € 500,-

 

Die Universität Kiel ist bestrebt die Ausbildung weitgehend kostenneutral zu gestalten. Alle Auszubildende müssen die 600 Stunden praktische Tätigkeit in der NOKI Kiel Ausbildungsambulanz oder ggfs. in dezentralen Ambulanzen absolvieren.  Für die insgesamt 600 Stunden praktischer Tätigkeit erfolgt derzeit eine anteilige Rückvergütung der oben genannten Ausbildungskosten, sofern diese im vollen Umfang erfolgt sind.

Semesterbeiträge durch die CAU werden nicht erhoben. Die Auszubildenden erhalten Zugang zu den CAU-Einrichtungen (Lernplattform OpenOLAT, Universitätsbibliothek, Dienstleistungen des Rechenzentrums der CAU).

Die Ausbildung ist derzeit von der Umsatzsteuer befreit.